Forum

Forumtopics

Support

Vorschläge

Verbesserungsvorschläge sind immer gerne gesehen. Das ist der Platz dafür.
Threads: 34 Beiträge: 71 Abonnenten: 6

Technische Probleme

Ein Fehler ist aufgetreten? Dann bist Du hier richtig.
Threads: 25 Beiträge: 56 Abonnenten: 5

Fragen

Wenn StoryHubs Hilfeseiten nicht weiterhelfen, kann hier Rat gesucht werden.
Threads: 16 Beiträge: 41 Abonnenten: 5

Geplauder

Geplauder - Allgemein

Hier kann über alles geredet werden
Threads: 12 Beiträge: 195 Abonnenten: 4

Forenspiele

Hier ist Platz für Forenspiele aller Art
Threads: 8 Beiträge: 56 Abonnenten: 3

Vorstellungen

Mitglieder stellen sich der Community vor
Threads: 28 Beiträge: 18 Abonnenten: 5

Schreibwerkstatt

Schreiben Allgemein

Diskussionen über das Schreiben an sich
Threads: 14 Beiträge: 64 Abonnenten: 3

Projekte

Projekte und Wettbewerbe von Mitgliedern für Mitglieder
Threads: 39 Beiträge: 21 Abonnenten: 3

Nachhilfe

Antworten auf fachspezifische Fragen
Threads: 4 Beiträge: 3 Abonnenten: 3

Betaleserbörse

Hier können Autoren Betaleser finden und Betaleser sich vorstellen
Threads: 4 Beiträge: 2 Abonnenten: 4

Übersetzungen

Übersetzungen & Sprachen - Fragen, Probleme, Diskussionen, Anfragen
Threads: 3 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Feedback-Ecke

Rückmeldung für Textausschnitte geben und erhalten
Threads: 2 Beiträge: 0 Abonnenten: 3

Noch keine Beiträge

Künstlerbereich

Bilderbörse

Hier werden Bilder und Titelbilder für Storys ausgetauscht
Threads: 2 Beiträge: 1 Abonnenten: 2

Fanfiction - Bücher

Bücher Allgemein

Alles zum Thema Bücher
Threads: 8 Beiträge: 31 Abonnenten: 2

Harry Potter

Ein Subtopic für alle Potter-Fans
Threads: 6 Beiträge: 12 Abonnenten: 4

Tolkien

Diskussionen zu den Werken J. R. R. Tolkiens
Threads: 8 Beiträge: 3 Abonnenten: 2

Bis(s)

Für die Fans von Isabella Swan und Edward Cullen
Threads: 5 Beiträge: 1 Abonnenten: 2
Neuster Beitrag: Schönheit ist relativ Von Hermia

Eragon

Für all die Eragon-Fans
Threads: 2 Beiträge: 1 Abonnenten: 2

Die Tribute von Panem

Hier ist der Platz für Fans der Tribute von Panem
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Das Lied von Eis und Feuer

Für die Fans der Buchreihe von George R. R. Martin
Threads: 3 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Pratchett

Alles zu Terry Pratchetts Werken
Threads: 2 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Fanfiction - Anime & Manga

One Piece

Für alle Fans von One Piece
Threads: 2 Beiträge: 4 Abonnenten: 2

Anime & Manga Allgemein

Alles zum Thema Anime und Manga
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Naruto

Alles zum Thema Naruto
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Yu-Gi-Oh

Für Yu-Gi-Ohs Fangemeinschaft
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Pokemon

Für alle Fans von Pokemon
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Fanfiction - Fernsehserien

Fernsehserien Allgemein

Alles zum Thema Fernsehserien
Threads: 2 Beiträge: 1 Abonnenten: 2

Star Trek

Alles zum Thema Star Trek
Threads: 3 Beiträge: 1 Abonnenten: 2
Neuster Beitrag: Mein Favorit: TOS Von Larlysia

Doctor Who & Torchwood

Für die Fangemeinschaft von Doctor Who und Torchwood
Threads: 2 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Supernatural

Für die Fans der Serie Supernatural
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Vampire Diaries

Für alle Fans von Vampire Diaries
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Fanfiction - Filme

Filme Allgemein

Alles zum Thema Filme
Threads: 7 Beiträge: 7 Abonnenten: 2

Fluch der Karibik

Das Zuhause der Fans vom Fluch der Karibik
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Star Wars

Für die Star Wars-Fans unter uns
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Avatar

Alles zum Thema Avatar
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Marvel-Filme

Für alle Marvel-Fans
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Fanfiction - Allgemein

Cartoons & Comics

Alles zum Thema Cartoons und Comics
Threads: 2 Beiträge: 0 Abonnenten: 3

Noch keine Beiträge

Games

Alles zum Thema Games
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Musik & Musicals

Alles zum Thema Musik und Musicals
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Prominente & Youtuber

Alles zum Thema Prominente und Youtuber
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Sport

Alles zum Thema Sport
Threads: 1 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Rollenspiele

Rollenspiel-Ideensammlung

Hier können Ideen für neue Rollenspiele präsentiert und diskutiert werden
Threads: 2 Beiträge: 1 Abonnenten: 3
Neuster Beitrag: Interesse besteht Von Juwel

Rollenspiele

Rollenspiele im Forum werden hier gespielt
Threads: 0 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Charaktervorstellungen

Charaktere für Rollenspiele werden vorgestellt
Threads: 0 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Rollenspiel-Diskussionen

Hier kann allgemein über Rollenspiele geplaudert werden
Threads: 0 Beiträge: 0 Abonnenten: 2

Noch keine Beiträge

Sonstiges

Eigenwerbung

Ohne Konsequenzen nach Lust und Laune Eigenwerbung betreiben
Threads: 10 Beiträge: 3 Abonnenten: 3

Neues im Forum

Am 28.08.2018 um 3:52 Uhr
Von Augurey
Nach drei Wochen mal wieder ein Pieps.Ich bin der Aufforderung jetzt gefolgt und hab einen entsprechenden Tag eingereicht. Allerdings nicht als "Alternative Timeline", sondern als "Was-Wäre-Wenn-AU", ist so vielleicht für den deutschen Sprachraum besser zu verstehen. Jetzt hoffe ich nur, dass die Mods auch lieb sind und ihn eintragen.An LockX0n: Dass es bei Tags zu Missverständnissen kommen kann, lässt sich wohl nie ganz ausschließen. Aber ein kleines Restrisiko sollte imo der Einführung eines sinnvollen Tags nicht im Wege stehen. Und persönlich glaube ich nicht, dass für 9 von 10 Leuten, die sich für den Tag interessieren, die sinngemäße Beschreibung: "AU, das Welt und Charaktere canontreu übernimmt und nur etwas an der Handlung ändert" völlig unverständlich ist. Falls doch, ließe sich das ja noch nachbessern. Hier geht es ja zu wie auf Wikipedia. Keine Tagbeschreibung ist final und jeder kann eine Beschreibung verbessern, wenn sie unglücklich formuliert erscheint. Vorausgesetzt die Mods tragen den Tag überhaupt ein, natürlich .Ich bin mir nicht ganz sicher, was du damit meinst, dass jeder die Erklärung nachlesen kann. Storyhub hat ja den Vorteil, dass eine Beschreibung/Erklärung des Tags schon beim Drüberfahren über die einzelnen Tags in der Filteransicht aufblinkt - insofern eine Erklärung eingetragen wurde. Falls du die Filteransicht noch nicht kennen solltest: Wenn du in einem Fandom drin bist, hast du oben eine Leiste "Nach Tags filtern" und darunter ein Alphabet. Wenn du dich da mal ein bisschen durchklickst, kannst du die verschiedenen Tags und Beschreibungen dazu (falls sie existieren) ja mal selbst ansehen.Ich weiß nicht, ob es da noch ein extra Glossar braucht. Wäre vielleicht ein Extra, aber als notwendig sehe ich es jetzt nicht an. Eine Übersicht an sich wäre aber gut, um zu schauen, welche Tags es überhaupt schon gibt. Sich durch die Filteransicht durchzuklicken, um zu sehen ob was Vergleichbares schon eingereicht wurde ist zugegen etwas nervig.Grüße, Augurey :)P.S. ich zweifele nicht an deiner Intelligenz, also solltest du es auch nicht tun ;). Ist doch alles okay. Mehr anzeigen
Am 24.08.2018 um 21:54 Uhr
Oh, gerade die ersten paar Bücher waren noch voller, teils sehr offensichtlicher, aber auch charmanter Lücken.Als Harry im ersten Buch verloren in Kings Cross landet und nicht weiß, wie er zum Gleis 9 3/4 kommt, ist seine Rettung, dass in diesem Moment Mrs. Waesley vorbei geht und folgendes sagt:"So, welches Gleis war es noch mal?", fragte die Mutter der Jungen."Neundreiviertel", piepste ein kleines Mädchen an ihrer Hand, das ebenfalls rote Haare hatte."Wie kann Mrs. Weasley vergessen, von welchem Gleis der Hogwarts-Express wegfährt, wenn es seit Urzeiten nur dieses eine Gleis - Gleis 9 3/4 - gibt? (Schon klar, die Szene war vor allem dazu da, dass Harry erkennt, dass er die Weasleys um Hilfe bitten kann, dennoch... da fand ich Mrs. Weasleys gedankenloses "Jedes Jahr dasselbe, alles voller Muggel. Na kommt - zum Gleis 9 3/4 geht's hier lang!" aus dem Film logischer.)Und dann, als Harry und Ron in Hogwarts ankommen und darüber spekulieren, wie die Hauseinteilung denn genau funktioniert, verweist Ron auf seinen Bruder Fred, der ihm zuvor wilde Geschichten darüber erzählt hat."Es ist eine Art Prüfung, glaube ich. Fred meinte, es tut sehr weh, aber ich glaube, das war nur ein Witz." / "Wir müssen also nur den Hut aufsetzen!", flüsterte Ron Harry zu. "Ich bring Fred um, er hat große Töne gespuckt - von wegen Ringkampf mit einem Troll."Ron weiß doch, dass von all seinen Brüdern Fred der am wenigsten vertrauenswürdige sein dürfte! Kam er wirklich nicht auf die Idee, auch mal jemand anderen zu fragen? Percy zum Beispiel? Oder seine Eltern? Gerade, wo Fred ihm diese angsteinflößenden Geschichten erzählt hat, die Ron durchaus beunruhigt haben dürften? Selbst wenn der Hut aus irgendeinem Grund geheim gehalten werden soll - und das habe ich in keinem der Bücher herauslesen können - zumindest ein "Hör nicht auf Fred, die Einteilung ist ganz einfach und tut nicht weh!" von Mrs. oder Mr. Weasley wäre doch wohl drin gewesen, wenn Ron gefragt hätte. ^^  Mehr anzeigen
Am 22.08.2018 um 22:53 Uhr
Es gibt so einige Logikfehler, aber ich nenne hier mal einen, der mir erst sehr spät aufgefallen ist: Hermine besorgt in Band 2 Roben von Crabbe, Goyle und Bulstrode aus der Wäscherei, damit sie etwas anzuziehen haben, nachdem sie sich in die drei verwandelt haben. Nachdem wir später erfahren, dass die Küche von Hauselfen bevölkert ist ... fragt sich, wer die Wäsche wäscht, denn wenn das Hauselfen wären, müsste Hermine das ja schon viel früher gewusst haben.Muss kein Logikloch sein, schließlich wäre es durchaus möglich, dass in der Wäscherei Menschen arbeiten, weil Hauselfen Angst haben, Kleidung auch nur anzufassen, aber nachdem sonst alle Arbeiten in Hogwarts von den Hauselfen zu erledigt werden scheinen, ist das seltsam. ("Magie" ist als Lösung auch nicht ausreichend, die würde nämlich die ganze Zeit über arbeiten, während Menschen oder Hauselfen eher Grund hätten, die saubere Wäsche irgendwo hinzulegen, um sie später in die Schlafsäle zurückzubringen.)Damit zusammenhängend ein kleines, aber nicht irreparables Logikloch: Harry kauft sich ein Set Schulroben, in denen die obligatorischen Namensschildchen wahrscheinlich schon eingenäht sind.Was ist mit Socken, Unterwäsche und Schlafanzügen? Petunia Dursley macht sich sicher nicht die Mühe, für Harry irgendwelche Namensschildchen irgendwo einzunähen.Eine mögliche Erklärung ist, dass Socken und Unterwäsche zur Schuluniform gehören, und Harry sie quasi "Offscreen" gekauft hat. (Und anders als in den Filmen in den Ferien in Hogwarts keine Muggelkleidung trägt.)Die Muggelkleidung in den Filmen ist in sich ein Logikloch. Dass Harry Offscreen Unterwäsche gekauft hat, ist vorstellbar, immerhin hat er einen Laden betreten und bekam eine Robe angepasst, und Dinge wie Unterwäsche in Büchern nicht zu erwähnen ist Usus ... genau wie Toiletten nur erwähnt werden, wenn ein Mädchen einen Platz braucht um ungestört zu weinen.Aber einen ganzen Einkaufsbummel in Muggellondon, plus Geldumtauschaktion (und in Band 3 wird erwähnt, dass er kein Muggelgeld hat) kann ich mir nur schwer vorstellen. Überhaupt - kann es sein, dass die Tatsache, dass Harry Dudleys abgelegte Sachen trägt, in den Filmen völlig ignoriert wird? Noch ein Logikfehler aus dem zweiten Band:Harry und Ron finden eine aus einem Buch herausgerissene Seite in Hermines versteinerter Hand.Toller Hinweis und alles, aber Hermine konnte nicht wissen, dass sie versteinert werden würde. Warum also sollte sie den Zorn von Madam Pince riskieren, um eine Seite aus einem Buch zu reißen, die lediglich Informationen enthält, die man sich problemlos merken könnte?Und warum hat sie nicht Madam Pince unverzüglich darüber informiert, was sie herausgefunden hatte?(Für diesen Logikfehler gibt es eine Fantheorie: seventeen.com/celebrity/movies-tv/news/a37460/this-crazy-harry-potter-theory-proves-draco-malfoy-was-a-good-guy-all-along) Mehr anzeigen