StoryHub unterstützen

Allgemein

  • Erzähle Deinen Freunden und Verwandten von StoryHub. Neue Leser und Autoren lassen StoryHub weiter aufblühen.
  • Setze Links zu StoryHub. Diese locken neue Mitglieder an und erhöhen unsere Suchmaschinenplatzierung, was auch Interessierte auf StoryHub bringt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Links auf Deinen Social Media Accounts zu verwenden: Teile Deine oder andere Storys und fülle das Feld "Webseite" (Zum Beispiel bei Twitter) mit dem Link zu Deinem StoryHub Profil.
  • Hast Du einen Fehler gefunden? Egal ob technisches Problem, Darstellungsfehler, toter Link, Rechtschreibfehler, Grammatikfehler oder ähnliches: Bitte teile ihn uns mit.
  • Wenn Du eine Idee für ein neues Feature oder eine Verbesserung jedglicher Art hast, würden wir uns freuen, wenn Du uns darüber in Kenntnis setzt.
  • Reiche fehlende Fandoms, Charaktere und Tags für den Fanfictionbereich ein.
  • Halte Dich an die Richtlinien. Nur so kann ein Zusammenleben auf StoryHub einwandfrei funktionieren.
  • Melde Inhalte, welche gegen die Richtlinien verstoßen.

Für Leser

  • Lass Autoren Feedback da. Das motiviert sie und ist die einzige Gegenleistung, welche sie erhalten.
  • Kennst Du eine schöne Story, die noch nicht auf StoryHub verfügbar ist? Schreib doch den Autor an und bitte ihn, sie hier zu veröffentlichen.

Indirekt finanziell unterstützen

StoryHub wird niemals Geld kosten. Völlig egal, wie viel finanzielle Unterstützung wir erhalten.

Möchtest Du noch einen Schritt weiter gehen? Du kannst StoryHub auch finanziell unterstützen. Und zwar, ohne direkt Geld zu senden. Wenn Du über die folgenden Links bei unseren Partnern einkaufst, erhält StoryHub einen kleinen Teil des Einkaufspreises (Provision). Dich kostet es trotzdem keinen Cent mehr. Wenn Du StoryHub maximal aktiv unterstützen möchtest, kannst Du dir die Links auch als Lesezeichen setzen.

Amazon
eBay
Thalia
EMP
Audible
Hugendubel
Bücher
Buch24
AbeBooks
Booklooker
Skoobe

Direkt finanziell unterstützen

Wenn Du möchtest, kannst Du uns auch auf direktem Wege eine Spende zukommen lassen. Über PayPal einmalig, über Patreon monatlich (Ohne dubiose Laufzeiten und Verträge, also jederzeit kündbar).

PayPal
Patreon

Neue Kommentare

Zur Story Hochzeitstag 07.07. 1 1
Vor einem Tag und 14 Stunden
Hallo Silly,

das sind schöne Gedanken zu Eurem Hochzeitstag. Da sage ich einfach - ich wünsche Euch noch viele schöne Jahre.

Gruß Bernd
Zur Story Erwachen... 1 1
Am 28.06.2020 um 20:25 Uhr
Hallo Silly,

nachdem ich diese nachdenklich machende Story mehrmals gelesen habe, glaube ich ein Gefühl dafür zu bekommen, wie man sich fühlt, wenn eine Liebe endet.

Es wäre zwar gelogen zu behaupten, dass mir diese Gefühle gänzlich unbekannt sind, aber nach mehr als einem halben Jahrhundert, ist die Erinnerung daran verblasst.

Gruß Bernd
Mehr anzeigen
Zur Story Nordlichtliebe... 1 1
Am 26.06.2020 um 21:19 Uhr
Wirklich schön beschrieben, das Warten auf den/die eine(n). Der Wind, der das Salz auf die Haut trägt, bis die Lippen salzig schmecken, wie ich das vermisse. Der Blick von oben auf den Dünen stehend, auf den Golf von Biskaya das weckt Erinnerungen. Zum Glück verbinde ich das nicht mir unglücklicher Liebe, sondern mit Stunden voller Glück.

Gruß Bernd
Mehr anzeigen
Zur Fanfiction Reine Statistik
Am 26.06.2020 um 14:21 Uhr
Zum 16. Kapitel
Guuuuuten Taaaaaag. Das Rev zum 16. Kapitel kommt JETZT.. wer hätte es gedacht. Hab es zwar gestern schon zuende gelesen, war aber so dolle müde beim Lesen (obwohl es von ca 10 bis 11 Uhr frühs war), dass ich danach erstmal ne halbe Stunde gepennt habe und deswegen jetzt erst das Rev kommt, anstatt gestern. Den restlichen Tag war ich zu faul relativ "viel" zu schreiben auf dem Handy (was ich übrigens jetzt auch mache, also nicht wundern über vielleicht häufiger auftretende Tippfehler) und den Laptop wollte ich auch nicht einschalten.
Damit die "Einleitung" nicht wieder Überhand nimmt, so wie beim letzten Mal, geht's jetzt mit dem eigentlichen Thema los (falls dich diese Einleitungen stören sollten, musst du es sagen bzw schreiben. Dann unterlasse ich dies haha).
Ich finde solche eigentlich nicht passenden Umschreibeung für etwas (wie "dass es sich bei ihr um ein terroristisches Mitglied einer botanischen Untergrundorganisation handelt, das sich irgendwann hier eingeschlichen hat, um ShinRa von innen heraus zu zerstören" für eine stink normale Pflanze) immer wieder geil und frage mich, wie man überhaupt auf sowas kommt. Ich kann mir sowas nicht ausdenken bzw ich würde nie auf sowas kommen. Kommt dir sowas spontan in den Sinn oder denkst du genauer darüber nach, wie du es interessanter gestalten könntest? Bei mir läuft es nämlich immer so ab, dass ich schreibe, was ich schreiben möchte, aber nicht über Ausschmückungen nachdenke, wenn sie mir spontan nicht einfallen. Und beim Korrigieren des Kapitels füge ich nur nich einzelne Wörter oder Nebensätze ein (neben dem Kirrigieren natürlich).
Ich wäre an Renos Stelle übrigens auch verwirrt gewesen, als Rufus gesagr hat, er wollr ihm ShinRa zeigen. Hätte auch nicht gewusst, was er gemeint hätte. Aber warum wollte Rufus das so plötzlich machen? War es wegen dem Streit mit Tseng? War es wegen Flynch? Oder hast du dir keine Gedanken darüber gemacht, warum es aus seine Sicht ausgerechnet jetzt sattfinden sollte, damit es wegen seinem Genütszustand in den folgenden Kapiteln passt?
Bei „Und wenn ich sag, scheiss auf die Lösung, ich nehm den Penis und die Mikrowelle?!" habe ich an "Rufus klärt auf" gedacht. Das ist ein YouTubeVideo, was ich eigentlich ziemlich lustig finde, weil es einfach nicht passt (finde ich), dass Rufus über sowas einen "Vortrag" hält. Kennst du das Video? Wenn nicht, kannst du es dir ja mal anschauen. Ich finde es echt empfehlenswert und amüsant.
Du hast ja beschrieben, dass beide beim Sex nicht untenliegen wollen würden. Warum eigentlich nicht? Bei Reno kann ich es mir so vorstellen, dass er es nicht möchte, weil er bisher nur was mit Frauen hatte oder weil er sich dann beengt oder machtlos fühlt. Aber bei Rufus fällt mir keine mögliche Antwort ein.

Das war's dann auch mal wieder. War diesemal recht wenig, was ich anzusprechen hatte, was vielleicht daran liegt, dass ich gestern beim Lesen beinahe eingeschlafen wäre und deswegen kaum was mitgenommen habe. Vielleicht hat es aber auch einen anderen Grund. Who knows.
Auf jeden Fall einen schönen Tag noch.
LG
Mehr anzeigen

Neu auf StoryHub

Eulenfeders Profilbild
Registriert am 30.05.20
UschiDaisys Profilbild
Registriert am 10.06.20
Gaensebluemchens Profilbild
Registriert am 29.05.20
shandi23s Profilbild
Registriert am 08.06.20
Wortschriftners Profilbild
Registriert am 01.06.20
Allauruss Profilbild
Registriert am 29.05.20
Dannys Profilbild
Registriert am 11.06.20
zitatianas Profilbild
Registriert am 20.06.20
NathanielEasters Profilbild
Registriert am 04.06.20
ElleanderMornings Profilbild
Registriert am 10.06.20
Aidans Profilbild
Registriert am 19.06.20
Lea34s Profilbild
Registriert am 08.06.20