Storys > Gedichte > Nachdenkliches > Wer bin ich?

Wer bin ich?

28
2
12.7.2019 19:39
12 Ab 12 Jahren
Fertiggestellt

Als ich Dich sah, hörte ich auf mich zu sehen.

Ich liebte Dich so sehr, dass ich vergaß, mich zu lieben.

Ich erfüllte mir Deine Wünsche und lebte Deine Träume.

Ich brachte meinen Verstand auf null, um Deinen Gedanken Platz zu machen.

Jetzt hast Du mich verlassen und ich frage mich: (WER Bin Ich?)

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

0
Goths Profilbild
Goth Am 11.08.2019 um 20:21 Uhr
Ich würde es besser finden wenn du vielleicht Reime und einen Takt einbauen würdest. Dann würde es vermutlich besser klappen.
0
Larlysias Profilbild
Larlysia Am 11.08.2019 um 19:47 Uhr
oooh, das klingt sehr nach einer missbräuclichen oder toxischen Beziehung! Jedoch habe ich mich über die Jahre in das Thema eingelesen. Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass jemand, der unbedarft an dein Gedicht rangeht, mit einem großen Fragezeichen im Kopf wieder hinausgeht. Ich empfände das Gedicht wahrscheinlich besser, wenn du die einzelnen Zeilen etwas besser beschreibst!

Autor

Carmens Profilbild Carmen

Bewertung

2 Bewertungen