Storys > Drabbles > Fantasy > Biss

Biss

16
2
30.7.2019 1:09
18 Ab 18 Jahren
Heterosexualität
Fertiggestellt

Er fuhr mit seiner Hand über ihre Halsbeuge und strich dabei langsam und bedächtig ihr Haar hinter ihre Schulter. Sein Atem streifte ihr Ohr und schickte Schauer über ihren Rücken. Sie war gefangen und sie wollte es nicht anders. Wartete. Seine Hand legte sich an ihre Wange und sanft neigte er ihren Kopf zur Seite. Entblößte die Halsbeuge noch mehr. Sie konnte seinen harten Körper hinter sich spüren, seinen Arm um ihre Taille. Er liebkoste ihren Hals mit seinen Lippen. Eine Pause.
Dann spürte sie die scharfen Zähne, die sich gewaltsam durch ihre Haut und in ihr Fleisch bohrten. Schmerz.
Lust mischte sich darunter. Ihr entwich ein leises Stöhnen.
Plötzlich Schwärze.

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

0
Larlysias Profilbild
Larlysia Am 14.06.2019 um 1:57 Uhr
Leider nichts neues - Ein Mensch wird von einem Vampir gebissen und wird dann ohnmächtig ist leider schon zu oft benutzt. Leider kann ich mich auch nicht wirklich in einen Charakter reinfühlen.
0
Yukis Profilbild
Yuki Am 27.05.2019 um 13:07 Uhr
Ich bin auf deine Story durch die 25 Titel-Lese- Challenge gestoßen sie ist kurz und doch sehr anregend. Weiter so.
Gruß Yuki

Autor

KaReLoys Profilbild KaReLoy

Bewertung

Die Bewertungsfunktion wurde vom Autor deaktiviert

Kurzbeschreibung

Ein Vampirbiss. Schnapsdrabble.

Kategorisierung

Diese Story wird neben Fantasy auch im Genre Erotik gelistet.