Playstorys > Eine Zeitreise zu Mozarts Vorspiel [1]

Eine Zeitreise zu Mozarts Vorspiel [1]

107
4
15.1.2017 13:18
Fertiggestellt

Autorennotiz

Hallo! Ich bitte um Nachsicht, dass es sich in dieser Playstory um eine Protagonistin, passend zu meinem Buch "Furchen der Vergangenheit", handelt! Falls also Du also männlich sein solltest, nimm es mir nicht übel, dass du dich in ein Kleid zwängen muss! :)

Endlich! Heute würdest du zusammen mit Jonathan deine erste Zeitreise machen! Und noch besser: Es wird eine Zeitreise zu Amadeus' Vorspiel am Schönbrunner Hof 1762! Nachdem du dich in das roséfarbene Kleid gezwängt hast und Jonathan auch endlich umgekleidet ist, breitet er die Karte aus und beginnt die Taschenuhr zu stellen, woraufhin er zu dir schaut und sagt: "Worauf wartest du? Fass an meine Schulter, oder ich reise ohne dich."

Du legst mit zusammengepressten Lippen deine Hand auf seine Schulter.
Du schweigst und machst nichts.

Feedback

Logge dich ein oder registriere dich um Storys kommentieren zu können!

1
AvaniAirins Profilbild
AvaniAirin Am 15.1.2017 um 12:49 Uhr
Es war sehr interessant und weiter ausgebaut, als ich ursprünglich dachte. Besonders am Anfang hielt ich die Fragen für zu offensichtlich, auch wenn ich es bei der ersten und der mit dem einhaken oder weiternebeneinander gehen es ehrlich gesagt immer noch denke, wurde dann aber überrascht, weil ich bei Fragen, bei denen ich mit dem Ende gerechnet habe, doch noch weiter kam (ich sage nur Garten). Ich bin jedenfalls neugierig auf den zweiten Teil.
DayDreamDrugs Profilbild
DayDreamDrug (Autor)Am 15.1.2017 um 12:55 Uhr
Das freut mich! :)
0
LittleChocotellas Profilbild
LittleChocotella Am 30.5.2017 um 14:24 Uhr
Richtig gut gemacht! Ich freue mich schon auf den zweiten Teil :D
0
irinaverenes Profilbild
irinaverene Am 12.4.2017 um 16:01 Uhr
Oh. Mein. Gott. :D Ich liebe es! Ich klicke mich gerade ein Bisschen durch die Playstory-Kategorie, um mir einen Eindruck von dieser für mich noch recht neuen Sparte zu machen, und muss sagen, dass ich bisher positiv überrascht bin.

Der Titel hat mich hier sofort neugierig gemacht, da ich Historisches immer sehr spannend finde und auch Mozart als Person durchaus interessant ist, wenn man mich fragt. Hab mich dann eben mal so durchgeklickt und reagiert wie ich selbst wohl auch im realen Leben reagieren würde ... Und mich ein Bisschen arg in Jonathan und sein Verhalten verliebt, ahhh. Aufgrund dessen bin ich auf jeden Fall sehr gespannt wie es weitergeht.

Lieben Gruß!
DayDreamDrugs Profilbild
DayDreamDrug (Autor)Am 18.4.2017 um 15:08 Uhr
Wer liebt unseren Jonathan denn auch nicht?^^
0
Fuchspandas Profilbild
Fuchspanda Am 15.1.2017 um 13:04 Uhr
Wow! Du hast hier schon richtig gut gearbeitet und ich finde es klasse, dass man über verschiedene Wege sozusagen wieder auf den gleichen Pfad geführt wird :)
Ich selbst hätte am Anfang, dem Pfad des Verweigerns, vielleicht noch eine Chance gelassen, von wegen, dass Jonathan kurz entnervt mit der Zunge schnalzt oder so und man sich noch schnell an ihm festhalten kann.
Inhaltlich und sprachlich auch sehr schön und ich denke, es wird Zeit sich parallel mal "Furchen der Vergangenheit" anzusehen, nicht? ;)
DayDreamDrugs Profilbild
DayDreamDrug (Autor)Am 15.1.2017 um 13:56 Uhr
Das freut mich! Ich hatte erst Sorge, dass es vielleicht nicht so gut käme, über verschiedene Wege auf die gleiche Situation zurück zu kommen. Dank der Rückmeldung weiß ich jetzt, dass ich das auch in zukünftigen Playstorys machen kann. :D

Ich würde mich natürlich sehr freuen!^^ Bei mir wird es auch ganz dringend Zeit, dass ich mit Mondgeboren beginne!

Autor

DayDreamDrugs Profilbild DayDreamDrug

Bewertung

6 Bewertungen

Kurzbeschreibung

Playstory zu dem Buch "Furchen der Vergangenheit": Endlich! Heute würdest du zusammen mit Jonathan deine erste Zeitreise machen! Und noch besser: Es wird eine Zeitreise zu Amadeus' Vorspiel am Schönbrunner Hof 1762!