Forum > Geplauder > Forenspiele > [Harry Potter] Vier Häuser (Seite 2)

Am 24.12.2018 um 13:23 Uhr

Griffndor: 1

Hufflepuff: 1

Ravenclaw:4

Slytherin: 4

Am 10.03.2019 um 15:26 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 1

Ravenclaw: 4

Slytherin: 6

Am 10.03.2019 um 22:06 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 4

Slytherin: 6

#14
(Threadersteller)

Am 26.05.2019 um 3:08 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 5

Slytherin: 6

Am 17.06.2019 um 20:17 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 5

Slytherin: 7

#16
(Threadersteller)

Am 20.06.2019 um 20:36 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 6

Slytherin: 7

#17

Am 11.07.2019 um 21:52 Uhr

Gryffindor: 1

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 7

Slytherin: 7

 

Gryffindor ist ganz schön unbeliebt xD

Am 01.05.2022 um 15:42 Uhr

Gryffindor: 2

Hufflepuff: 2

Ravenclaw: 7

Slytherin: 7

Neue Forumbeiträge

Am 06.06.2022 um 17:07 Uhr
Hallo LeoMinor,Deine Vorstellung ist zwar nicht mehr neu, aber ich bin erst heute darauf gestoßen. Mit Fanfiktion kann ich zwar nichts anfangen (vielleicht bin ich zu alt dazu), aber da Du auch eine Geschichte veröffentlicht hast, kann ich ja da einmal hinein gucken.Was Du über das Verbessern des Schreibstils schreibst, das kann ich leicht nachvollziehen. Bei mir sage ich es einmal so, Menschen jenseits der siebzig scheint mein Stil eher zuzusagen, als jüngeren Generationen. Das kann ich nicht ändern, aber an anderer Stelle, da versuche auch ich mich zu verbessern.Gruß Bernd Mehr anzeigen
Am 02.05.2022 um 5:27 Uhr
Von Yuki
Hallo Leo Minor und herzlichwillkommen in unseren kleinen Gemeinde.Schau dich um und genieße die Zeit, vielleicht bis später.Gruß Yuki Mehr anzeigen
Am 01.05.2022 um 15:42 Uhr
Gryffindor: 2Hufflepuff: 2Ravenclaw: 7Slytherin: 7

Neue Kommentare

Zur Story Der Wilson - Clan
Vor 3 Stunden und einer Minute
Hallo liebe Nicole,

schön geschriebene Geschichte. Freu mich auf weitere Kapitel! <3

LG MrsHEKenway
Zur Story Computerix 1 1
Vor einem Tag, 4 Stunden und 56 Minuten
Hallo Bernd,
eine sehr interessante Story wie ich finde. Zumal ich in den 70ern geboren bin und sehr langsam mit der Computertechnik in Berührung kam, weil meine Eltern die "Dinger" verteufelt haben.
Vermutlich habe ich deshalb so eine Art "Nachholbedarf" entwickelt in den Jahren. Ja, das klingt seltsam, aber ich habe das Zocken angefangen, da waren schon "alle anderen" die alten Hasen. Oder meinen ersten PC - den habe ich sage und schreibe 2004 gekauft und seitdem meine Kenntnisse erweitert (mittlerweile baue ich sie selber, konfiguriere etc.). Programmieren liegt mir nur nicht.
Aber um auf den Punkt zu kommen... Heute geht es wirklich nicht ohne. Sogar in der Schule meiner Kinder sind Smartboards, Tablets etc. kaum noch weg zu denken. Schade, wenn du mich fragst. Auch wenn ich die Tafelschwämme mehr als ekelig und bedenklich fand xD
Wir verbringen zuviel Zeit vor einem Bildschirm oder dem Smartphone! Wenn ich es aber nicht tun würde, könnte ich nicht meine Stories schreiben, streamen oder meine Videos bearbeiten.
Einen Kompromiss kann man aber finden! Ab und an Tage in den Kalender eintragen, die nur für das "Real Life" gedacht sind. Sprich bummeln gehen, essen gehen oder ins Gym!
So, ich glaube das ist lang genug, sorry dafür.
Wünsche dir noch eine schöne Restwoche.
Gruß MrsHEKenway
Mehr anzeigen