Forum > Fanfiction - Bücher > Tolkien > Tolkien Lesetag

Tolkien Lesetag

Am 27.03.2017 um 19:46 Uhr

Jedes Jahr wird am 25. März der Tolkien Lesetag begangen, um die Vernichtung des Ringes an ebenjenem Tag zu feiern. (Tatsächlich jährt sich das eigentlich an einem anderen Tag, da es der 25. März des Auenlandkalenders ist und nicht des Gregorianischen und da eine kleine Diskrepanz von wenigen Tagen besteht, die aber der Einfachheit halber unter den Tisch gekehrt wird.) Wusstet ihr davon? Wenn ja, feiert ihr diesen Tag und was habt ihr gelesen?

Der Tolkien Lesetag fiel dieses Jahr mit der Buchmesse zusammen, was sehr praktisch war. So saß ich nicht nur im stillen Kämmerlein und habe stumm für mich gelesen, sondern war zum Stand der Deutschen Tolkien Gesellschaft gedappelt und habe dort mit vielen anderen zusammen aus Tolkiens Werken gelesen. Es hatte wirklich sehr viel Spaß gemacht, und es gab sogar eine kleine Belohnung. Ich durfte die von John Howe illustrierte Karte von Beleriand mitnehmen. Lesen hätte mir gereicht, aber das war auch toll! Ich hatte mich für Elronds Monolog beim Ringrat entschieden, weil ich Elrond mag (wie man vielleicht weiß) und weil diese Szene auch etwas länger ist.

Am 10.02.2019 um 19:28 Uhr

Ich wusste nicht, dass es einen Tolkien Lesetag gibt! Cool, das so was existiert :) Ich bin am Überlegen, ob ich dieses Jahr auch mitmachen soll, und falls ja, mit welchem! Bist du dieses Jahr auch wieder dabei, Auc?

#2
(Threadersteller)

Am 17.02.2019 um 0:12 Uhr

Auf jeden Fall! Ich werde wohlnspontan entscheiden, was ich lese. Vielleicht den Hobbit oder vlt mal mit der HoME weitermachen?

Am 17.02.2019 um 1:47 Uhr

Den Hobbit sollte ich auch mal wieder lesen.... Aber erst mal sollte ich The Fall of Gondolin fertig bekommen. Und das Silm und die Kinder Hurins stehen noch bei mir ungelesen rum. Genug zu lesen habe ich für den Tag auf jeden Fall!

Neue Beiträge im Forum

Vor einem Tag, einer Stunde und 19 Minuten
Von JoKa
Guten Tach Leutchen!Also ich mag Tennant und Capaldi . Auch wenn die mit Jodie Whittaker eine gute Idee hatten, merkt man doch das bei der neuen Staffel der kreativeKopf dahinter fehlt. Der Doktor ist früher schon viel durch Tunnel etc. gelaufen, aber die Geschichten lahmen und das merkt man dieses Jahr deutlich. Mehr anzeigen
Vor einem Tag, 6 Stunden und 4 Minuten
Von Goth
Beeindruckend! Ich habe sehr selten Playstorys gelesen, denn ich bin sehr häufig mit anderen Themen beschäftigt. Wie; über neue Ideen überlegen, auf eine Kritour (Tour auf der ich kritisiere und bewerte) oder sonstigen privaten Dingen. Jedenfalls kannst du mich auch in den Topf schmeißen. (Aber ich glaube ich sollte nicht gewählt werden. Es ist ja schöner, wenn jemand anderes dran kommt). Mehr anzeigen
Vor 2 Tagen, 9 Stunden und 31 Minuten
Von Yuki
Drabble Nummer 13Pech-PachterFandom: Miraculous - Geschichten von Ladybug und Cat NoirNeuer Prompt Stichwort: Zuckerrohr Stimmung: gelangweilt Mehr anzeigen