Storys > Blogpostings > Medien, Internet > StoryHub News: Mods, Forum, neue Startseite, Schriftarten und viel mehr!

StoryHub News: Mods, Forum, neue Startseite, Schriftarten und viel mehr!

85
1
19.2.2017 18:53
Fertiggestellt

Moderatoren!

Die Moderierung von StoryHub wird nun nicht mehr nur vom Administrator selbst, sondern zudem von zwei neuen Moderatoren vorgenommen. Das Duo AuctrixMundi und TinkerMoore kümmern sich seit knapp einer Woche um deine Anliegen und halten Bösewichte fern von StoryHub. Passend dazu wurde der ModBlog (Aufrufbar unter "Blog" in der Navigationsleiste) ins Leben gerufen.

Forum!

  •  Vorläufige Struktur wurde bereits eingerichtet, wird im Laufe der Zeit noch stark verbessert
  •  Erstellen von Threads in Subtopics
  •  Erstellen von Beiträgen in Threads
  •  Anzeige von Topics samt ihrer Subtopics mit letztem Thread, geordnet nach Relevanz
  •  Anzeige von Threads mit letztem Beitrag und Seitenmanager, geordnet nach letzter Aktualisierung
  •  Anzeige von Beiträgen mit Seitenmanager, geordnet von neu bis alt
  •  Aufrufe-Zähler für Threads
  •  Benachrichtigung bei neuen Beiträgen zu deinen Threads, dementsprechend neue Benachrichtigungsoption in den Profileinstellungen
  •  Hervorhebung der eigenen Beiträge
  •  Möglichkeit, eigene Beiträge direkt zu verlinken, auch als Kurzlink
  •  Natürlich auch Kompatibilität mit Mobilgeräten und selbst eingestellten Farben

Weitere Funktionalitäten werden mit den nächsten Updates nachgereicht:

  •  Bearbeiten und Löschen von eigenen Threads in Subtopics
  •  Bearbeiten und Löschen von eigenen Beiträgen in Threads
  •  Ausblendung (mit Einblendefunktion) von Beiträgen (Nur für den Threadersteller), wenn dieser den Beitragsersteller blockiert hat. Der Threadersteller wird zu diesem Beitrag auch nicht benachrichtigt
  •  Folgen von Subtopics und Threads
  •  Melden von Threads und Beiträgen
  •  Einfacheres Teilen von Threads
  •  Anzeige von Threads und Beiträgen im Profil eines jeden StoryHub Mitglieds
  •  Anzeige von neuen Threads und Beiträgen zufällig auf der rechten Randspalte von StoryHub
  • Möglichkeit, Benachrichtigungen zu neuen Beiträgen in eigenen Threads einzeln zu deaktivieren

Neue Startseite

Die langweilige Startseite mit ein paar Sätzen Einleitung wurde durch eine wesentlich ausdrucksstärkere ersetzt. Jetzt wird neuen Besuchern richtig deutlich gemacht, was StoryHub ist, was StoryHub bietet (Differenziert in Vorteile für Leser / Autoren) und wieso sie sich eigentlich schon längst hätten registrieren sollen . Falls du die Startseite ansehen willst, musst du dich ausloggen.

Besseres Schriftartenhandling

  •  Neue Schriftart im Editor verfügbar: Roboto - Das ist StoryHubs Standardschriftart
  •  Neue Standardschriftart für Storys: Roboto
  •  Schriftarten können im Editor jetzt problemfreier angewandt werden, bei manchen Formatierungen wurde die Schriftart nicht richtig übernommen

Verbotene Fandoms und reale Personen

Manche Personen, Künstler und Autoren möchten nicht, dass zu ihnen oder ihren Werken Fanfictions geschrieben werden. StoryHub listet nun auf einer neuen Seite auf, welche Fandoms von den Verboten betroffen sind. Zu dieser Seite wurden Links in den Richtlinien und dem Einreiche-Formular gesetzt.

Werbung

StoryHub schaltet jetzt Werbung. Diese wird im Laufe der Zeit noch stark beschleunigt und angepasst. Wenn dir StoryHub gefällt, sei so nett und deaktiviere deinen AdBlocker. Danke!

Weitere Änderungen

  • Fehlerbehebung: Das direkte springen zu Kapiteln, welche größer als 9 sind, war nicht möglich.
  • Fehlerbehebung: Mit aktiviertem Kopierschutz konnte man innerhalb Storys nicht scrollen, wenn man diese mit einem Mobilgerät aufgerufen hat.
  • Fehlerbehebung: Beim Hochladen eines neuen Profilbildes wurde dieses nicht sofort aktualisiert.
  • Fehlerbehebung: Mit dem neuen Editor ist die Spoilerfunktion verschwunden. Jetzt ist sie wieder da! (Hurra)
  • Designoptimierung: Die Farben des Editors wurden optimiert.
  • Anpassung: Fanfictions sind in der Navigationsleiste jetzt vor den Playstorys eingeordnet.
  • Search Engine Optimization: Verbesserung der Linkplatzierung in der Navigation.
  • Anpassung: Umbennenung der Sektion "Autoren" in "Mitglieder". Immerhin gibt es ja auch Mitglieder, welche sich nicht als Autor identifizieren können bzw. nur lesen.
  • Anpassung: Hinzufügen von "Deine Fanfictions" zum Dropdown unter der Profilsektion in der Navigationsleiste.
  • Fehlerbehebung: Das Aufrufen von Fanfictions war manchmal nicht möglich, wenn es das Fandom in mehreren Kategorien gegeben hat
  • Anpassung: Wenn ein interner Fehler auftritt, wird ab sofort eine schönere Fehlermeldung ausgegeben.
  • Fehlerbehebung: Das Abrufen von Profilen, welche falsch geschrieben wurden, konnte in seltenen Fällen zu einer Fehlermeldung führen.
  • Designoptimierung: Links in Storys nehmen jetzt immer die richtige Größe an.
  • Fehlerbehebung: Das Finden von Tags und Fandoms in den Auswahlfeldern des Fanfiction-Editors war erschwert, wenn mit besonderen Zeichen gesucht wurde. Beispielsweise Umlaute.
  • Fehlerbehebung: Das Finden von Tags, Fandoms und Charakteren im Einreicheformular war erschwert, wenn mit besonderen Zeichen gesucht wurde. Beispielsweise Umlaute.
  • Fehlerbehebung: Fehlerhaften Link bei "Zugehörige Readlist", was neben jedem Werk angezeigt werden kann, behoben.
  • Textverbesserung: Entfernen von Rechtschreifehlern im FAQ.
  • Anpassung: Mehr Mitglieder auf der Mitglieder-Seite.
  • Anpassung: Mehr und bessere Ergebnisse auf der Seite "Aktive Mitglieder".
  • Anpassung: Veränderung des Layouts der rechten Spalte im Storymanager.
  • Fehlerbehebung: "Ähnliche Fanfictions" ist nicht neben Fanfictions angezeigt worden.
  • Anpassung: Optimierung der Registrierungsseite - Geänderte Texte und mehr Inhalt in der rechten Spalte.

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

0
ViennaVampires Profilbild
ViennaVampire Am 19.02.2017 um 18:08 Uhr
Hallo, liebes StoryHub-Team.

Vielen Dank für das tolle Update. Das Forum sieht ziemlich gut aus (wenn auch noch etwas leer, aber das wird sich hoffentlich bald ändern ^^) und die diversen kleinen und großen Verbesserungen und Anpassungen gefallen mir alle sehr gut.

Letztens ist mir allerdings eine Frage eingefallen, welche sich auf Fandom-Einreichungen für FFs bezieht. StoryHub präsentiert sich ja als Archiv für deutschsprachige Werke. Sollten Fandom-Einreichungen daher (soweit möglich) auch unter deutschem Titel erfolgen oder gilt hier "Wer das Fandom einreicht, entscheidet"?
Ich beziehe mich da natürlich nur auf Fandoms, die einen offiziellen deutschen Titel haben (was ja z.B. bei Videospielen, Bands oder Manga/Anime nicht immer gegeben ist). Ich könnte mir nämlich vorstellen, dass da ansonsten in Zukunft Verwirrungen auftreten könnten, wenn Fandoms mehrfach eingereicht/erstellt werden, weil unterschiedliche User sie in unterschiedlicher Sprachen einreichen/suchen.
Sollten Fandom-Einreichungen daher möglichst unter deutschem Titel laufen oder ist das nicht weiter wichtig?

Liebste Grüße
Vienna
Mehr anzeigen
TinkerMoores Profilbild
TinkerMoore
M
Am 19.02.2017 um 18:55 Uhr
Gute Frage. Wir werden das im Team noch einmal besprechen.
Ich persönlich bin da doch eher für den deutschsprachigen Titel oder für "Original Title- Deutsche Übersetzung" um eben Verwirrung bei den Usern zu vermeiden, die den Originaltitel eventuell nicht kennen und um uns Mods die Arbeit etwas zu erleichtern.

Liebe Grüße,
Tinker

Autor

StoryHubs Profilbild StoryHub
A

Bewertung

Noch keine Bewertungen

Statistik

Überschriften:7
Sätze:37
Wörter:749
Zeichen:5.402

Kurzbeschreibung

Heute haben wir ein ganz besonders großes Update für euch. Neue Moderatoren, ein Forum, eine neue Startseite, verbessertes Schriftartenhandling, Verbotene Fandoms und reale Personen, Werbung und weitere Änderungen.