Storys > Blogpostings > Medien, Internet > StoryHub News: Kommentare mit Kapiteln verknüpfen

StoryHub News: Kommentare mit Kapiteln verknüpfen

41
29.4.2018 23:40
Fertiggestellt

Nach einer kleinen Updatepause geht es weiter mit Neuigkeiten für den Kommentarbereich!

Neues

  • Beim Schreiben eines Kommentars ist es jetzt möglich, diesen mit einem Kapitel zu verknüpfen. Damit ist für jeden leichter ersichtlich, auf was sich bezogen wird.
  • Beim Melden von Inhalten können jetzt 5000 anstatt 500 Zeichen für den Grund verwendet werden.

Fehlerbehebungen

  • Es wurden einige kleinere Designfehler im Kommentarbereich behoben.
  • Gelöschte Kommentare wurden nicht für die Kommentaranzahl berücksichtigt.
  • Bei Links, welche direkt zu einem Kommentar oder einer Antwort unter einer Story springen sollten, gab es das Problem, dass eventuell stattdessen zum letzten geöffneten Kapitel gesprungen wurde.

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

Autor

StoryHubs Profilbild StoryHub
A

Bewertung

Noch keine Bewertungen

Kurzbeschreibung

Die Neuerungen des dieswöchigen StoryHub-Updates im Detail.