Forum > Schreibwerkstatt > Projekte > [Projekt] Weltfiction Ficathon [Fanfics]

[Projekt] Weltfiction Ficathon [Fanfics]

Am 14.03.2019 um 1:19 Uhr

[Bau die Welt deines Fandoms aus]

Irgendwie habe ich es in letzter Zeit mit Ficathons, auch mit kleinen Abwandlungen zur ursprünglichen Definition (Zeitlimit ect.). Aber egal. Da ich gerade in einem gewissen anderen Archiv eine Wichtelrunde zu Weltfictions leite und dabei irgendwie Blut geleckt habe, starte ich hiermit noch einen zweiten Ficathon zum Thema Weltfiction. Und bestimmt stellt ihr euch jetzt alle eine Frage.

Was ist Weltfiction?

Weltfiction ist ein Wort, das ich erfunden habe, um eine bestimmte Art von Fanfictions zu beschreiben, für die mir bisher kein Begriff begegnet ist. Und zwar Fanfictions, bei denen nicht die (Canon)charaktere und ihre Geschichten im Mittelpunkt stehen, sondern die Hintergrundwelt. Oder anders gesagt, Fanfictions, die das Worldbuildig der Vorlage ausbauen, zumindest mehr oder weniger. Dabei kann sich Weltfiction um ganz verschiedene Themen drehen:

  • Orte: Gebäude, Plätze, Städte und Dörfer, Landschaften, Länder, Planeten etc.
  • Erfindungen: Wie Artefakte, Waffen, Zauber usw. sowie die "Wissenschaft" dahinter
  • Natur: Pflanzen, Tiere Wesen, Spezies, im weitesten Sinne auch die Naturgesetze
  • Gesellschaft: Alles rund um Politik und Kultur in der Welt
  • Chronik: Ereignisse in der Historie der Welt wie Kriege oder Naturkatastrophen ect.

Natürlich ist Weltfiction eher etwas für Fandoms rund um Werke, die eine ausgearbeitete, fantastische Welt besitzen, wie sie vermutlich eher in Genres wie Fantasy oder SciFi zu finden sind. Vielleicht gibt es hier und da aber auch für andere Fandoms Möglichkeiten.

 

Wie läuft der Ficathon ab?

Wie in jedem Ficathon könnt ihr gemäß der unten stehenden Vorlage Prompts einreichen. Dabei dürfen die Prompts sich sowohl auf offene Fragen zur Vorlage wie auch auf Headcanons beziehen. Anders als bei anderen Ficathons werden in diesem keine Zitate, Bilder, Stichworte ect. als Prompt angegeben, sondern stets eine kleine Beschreibung des Headcanons oder der Frage, die euch interessiert.

Für die Umsetzung gibt es keine zeitliche Begrenzung. Prompts können nicht reseviert werden noch verpflichtet das Einreichen eines Prompts dazu, auch selbst welche umzusetzen. Ein Prompt darf mehrfach umgesetzt werden. Ein Anspruch darauf, dass ein eingereichter Prompt umgesetzt wird, gibt es nicht.

Fanfictions, die im Rahmen dieses Projekts geschrieben werden, sollten mit "Weltfiction" und "Schreibprojekt" getaggt werden. Außerdem solltet ihr in eurer Geschichte auf das Projekt verweisen. Fanfictions bis zur Altersfreigabe "ab 12" dürfen hier verlinkt, der Rest erwähnt werden. Wenn ihr einen Prompt umsetzt und eure Geschichte hier verlinkt bzw. erwähnt, gebt bitte die Promptnummer an.

Ansonsten gbt es keine Einschränkungen. Viel Spaß beim Schreiben euch allen!

 

Vorlage

Kursivtext sind nähere Erklärungen, X Platzhalter. Der Titel eures Prompts sollte stets das Thema enthalten, z.B. "Elbenkriege"

Prompt Nr. X - Titel/Thema

Fandom: Falls ihr den Prompt für mehrere Fandoms freigeben wollt, könnt ihr hier auch so etwas wie "Alle High Fantasy Werke" und Ähnliches schreiben

Kategorie: Geht es um Orte, Erfindungen, Natur, Gesellschaft oder die Chronik? Ihr könnt die Kategorie auch genauer eingrenzen, z.B. "Gesellschaft (Politik)"

Erklärung: Über was genau soll geschrieben werden? (z.B. "Wie und von wem wurde eigentlich der Zaubertrank der Gallier erfunden?")

 

 

Zuletzt bearbeitet: Am 14.03.2019 um 1:20 Uhr von Augurey
#1
(Threadersteller)

Am 14.03.2019 um 1:27 Uhr

Und weil ich es einfach nicht lassen kann, weihe ich das Projekt gleich schon mal ein und zwar mit einem Prompt, der ausnahmsweise mal nicht zu Harry Potter ist ^^

Prompt Nr. 1 - Ent-Frauen

Fandom: Tolkien, beziehungsweise Herr der Ringe

Kategorie: Natur (Spezies), eventuell auch Gesellschaft und Chronik

Erklärung: In den Romanen erfahren wir, dass die Ent-Frauen die Ent-Männer vor langer Zeit verlassen haben. Doch was ist aus ihnen geworden? Wo und wie leben sie jetzt?

Zuletzt bearbeitet: Am 14.03.2019 um 10:36 Uhr von Augurey