Forum > Schreibwerkstatt > Projekte > [Projekt] In aller Feindschaft - Ficathon [Fanfiction; Story]

[Projekt] In aller Feindschaft - Ficathon [Fanfiction; Story]

Am 28.07.2019 um 12:50 Uhr

Gib Prompt zu Feindschaften vor und schreibe selbst Geschichten zu Prompts

Und es geht weiter. Hier ist ein weiterer Ficathon aus der Reihe "Augurey recycelt ihre Wichtelrunden-Bunnies zu Ficathons". Wie der Titel schon sagt, dreht sich hier alles um Feindschaften. Denn Projekte zu Pairings und anderen warmen, zwischenmenschlichen Beziehungen gibt es schon genug. ;-)

Worum geht es bei "In aller Feindschaft" ?

In diesem Ficathon dürft ihr Prompts zu Feindschaften posten zu denen jemand anderes etwas schreiben kann. Nutzt dafür den unten stehenden Steckbrief. Oder ihr setzt selbst einen gestellten Prompt um. Was eine Feindschaft ist, ist recht locker ausgelegt. Es kann von Figuren, die einander unsympathisch sind, aber im Zweifelsfall doch zusammenhalten würden wie Pech und Schwefel bis hin zu Ich-will-dich-tot-am-Boden-sehen-Feinden gehen. Auch Charaktere, die bloß auf unterschiedlichen Seiten stehen, sind erlaubt. Da die Idee wie gesagt auf eine geplante Wichtelrunde zurückgeht, gibt es zudem ein Feld für besondere Wünsche. Übertreibt hier aber bitte nicht! Einen Prompt einzustellen verpflichtet nicht dazu, selbst etwas zu schreiben noch gibt es einen Anspruch drauf, dass ein eingestellter Prompt umgesetzt wird. Der Ficathon ist zeitlich unbegrenzt.

Damit alles reibungslos abläuft, gibt es ein paar Regeln:

  • In aller Feindschaft ist ein in einer Linie ein Gen-Ficathon. Prompts dürfen keine romantische oder sexuelle Anziehung zwischen den Charakteren erzwingen und Geschichten sollten generell ohne das geschrieben werden. Ausnahme: Jemand erwähnt in den Sonderwünschen explizit, dass Romanze auch okay wäre. Außerdem sollte der Fokus auf der Feindschaft liegen. Selbst wenn die Figuren sich im Laufe der Handlung vielleicht aussöhnen, sollten es keine Friede-Freude-Eierkuchen-Geschichten sein, bei denen nur mal am Rande erwähnt wird, dass die Figuren früher Feinde waren.
  • Jeder Prompt darf nur einmal beschrieben werden (Ausnahme sind Dauerprompts. siehe nächster Punkt). Wenn ihr einen Prompt bearbeitet habt, informiert bitte die Person, von der er kam. Falls euer eigener Prompt umgesetzt wurde, löscht ihn bitte, insofern es kein Dauerprompt ist. Auch ein Review wäre auf jeden Fall wünschenswert. Es ist natürlich gestattet für die gleichen Freundschaften unterschiedliche Prompts einzustellen.
  • Dauerprompts dürfen unbegrenzt oft umgesetzt werden. Kennzeichnend ist für sie, dass sie allgemein gehalten und keinem bestimmten Fandom bzw. Storys oder Figuren zuzurechnen sind. Tragt hier bei "Fandom" Dauerprompt ein. Bei der Figurenangabe dürfen nur allgemeine Bezeichnungen eingetragen werden wie z.B. "Erzfeinde", "Gute Seite & böse Seite" „Berufliche Rivalen“ o.ä. Wenn ihr es ganz offen halten wollt, könnt ihr hier "allgemein" eintragen. Sonderwünsche sind für Dauerprompts tabu.
  • Wenn ihr etwas zu einem Prompt schreibt, wäre es sehr schön, wenn ihr den Ficathon in der Autorennotiz erwähnt oder sogar verlinkt, ist allerdings kein Muss.
  • Um zu verhindern, dass der Thread im Chaos versinkt, solltet ihr alle eure Prompts und gff. Links und Erwähnungen eurer Geschichten in einem Posting sammeln. Auf Storyhub lassen sich Beiträge editieren, es ist also problemlos möglich. Dabei gilt natürlich wie immer: Beiträge bis "Altersfreigabe ab 12" dürfen verlinkt, der Rest darf erwähnt werden.

 

 In diesem Sinne viel Spaß beim Schreiben!

 

Prompt-Vorlage

  • #Prompt Nickname Nummer: Zum Beispiel "#Prompt Augurey 37". Alle zählen für sich selbst. Wenn also euer Vorgänger schon bei Prompt 72 ist, ist euer erster Prompt trotzdem "#Prompt EuerNickname 1" Führt eure Nummern innerhalb eures Postings bitte fortlaufend, auch dann wenn einer eurer Prompts schon umgesetzt wurde.
  • Fandom: Hier das zugehörige Fandom eintragen. Falls ihr einen Prompt für Storys vorgeben wollt, tragt hier einfach "Story" ein. Bei Dauerprompts "Dauerprompt"
  • Figuren: Bei Fanfics reichen die Namen der Figuren aus, bei Prompts für Storys sollte eine Beschreibung mit angegeben werden (z.B. "Robert und Maria– Macho und Feministin, die im gleichen Sportverein sind"). Bei Dauerprompts nur ganz allgemeine Bezeichnungen.
  • Prompt: Ein Zitat, ein Bild, 1-3 Stichworte, eine kleine Beschreibung eines Szenarios oder ein Lied als Schreibanregung
  • Sonderwünsche (optional): Hier könnt ihr ein paar Wünsche eintragen, auf die bei der Umsetzung geachtet werden soll. Haltet es jedoch bitte knapp und engt nicht zu sehr ein. Sonderwünsche dürfen bei Dauerprompts nicht angegeben werden.

 

Zuletzt bearbeitet: Am 28.07.2019 um 13:02 Uhr von Augurey
#1
(Threadersteller)

Am 28.07.2019 um 12:57 Uhr

Und wenn ihr die anderen Ficathons kennt, wisst ihr, was jetzt kommt ^^.


#Prompt Augurey 1

Fandom: Harry Potter

Figuren: Minerva McGonagall & Dolores Umbridge

Prompt: "Viele wissen nichts, können aber alles erklären" [Zitat: Karsten Gerhard]

Sonderwünsche: in character und canontreu


#Prompt Augurey 2

Fandom: Harry Potter

Figuren: Severus Snape & Sirius Black

Prompt: " Die Menschen verraten ihre Absichten nie leichter und stärker, als wenn sie sie verfehlen." [Zitat: Jean Paul]

Sonderwünsche: in character und canontreu


#Prompt Augurey 3

Fandom: Harry Potter

Figuren: Severus Snape & Remus Lupin

Prompt: "Auch vom Feind kommt häufig uns ein guter Rat" [Zitat: Aristophanes]

Sonderwünsche: in character und canonkompatibel

Zuletzt bearbeitet: Am 28.07.2019 um 13:19 Uhr von Augurey