Forum > Fanfiction - Bücher > Tolkien > Tolkien Lesetag

Tolkien Lesetag

Am 27.03.2017 um 19:46 Uhr

Jedes Jahr wird am 25. März der Tolkien Lesetag begangen, um die Vernichtung des Ringes an ebenjenem Tag zu feiern. (Tatsächlich jährt sich das eigentlich an einem anderen Tag, da es der 25. März des Auenlandkalenders ist und nicht des Gregorianischen und da eine kleine Diskrepanz von wenigen Tagen besteht, die aber der Einfachheit halber unter den Tisch gekehrt wird.) Wusstet ihr davon? Wenn ja, feiert ihr diesen Tag und was habt ihr gelesen?

Der Tolkien Lesetag fiel dieses Jahr mit der Buchmesse zusammen, was sehr praktisch war. So saß ich nicht nur im stillen Kämmerlein und habe stumm für mich gelesen, sondern war zum Stand der Deutschen Tolkien Gesellschaft gedappelt und habe dort mit vielen anderen zusammen aus Tolkiens Werken gelesen. Es hatte wirklich sehr viel Spaß gemacht, und es gab sogar eine kleine Belohnung. Ich durfte die von John Howe illustrierte Karte von Beleriand mitnehmen. Lesen hätte mir gereicht, aber das war auch toll! Ich hatte mich für Elronds Monolog beim Ringrat entschieden, weil ich Elrond mag (wie man vielleicht weiß) und weil diese Szene auch etwas länger ist.

Am 10.02.2019 um 19:28 Uhr

Ich wusste nicht, dass es einen Tolkien Lesetag gibt! Cool, das so was existiert :) Ich bin am Überlegen, ob ich dieses Jahr auch mitmachen soll, und falls ja, mit welchem! Bist du dieses Jahr auch wieder dabei, Auc?

#2
(Threadersteller)

Am 17.02.2019 um 0:12 Uhr

Auf jeden Fall! Ich werde wohlnspontan entscheiden, was ich lese. Vielleicht den Hobbit oder vlt mal mit der HoME weitermachen?

Am 17.02.2019 um 1:47 Uhr

Den Hobbit sollte ich auch mal wieder lesen.... Aber erst mal sollte ich The Fall of Gondolin fertig bekommen. Und das Silm und die Kinder Hurins stehen noch bei mir ungelesen rum. Genug zu lesen habe ich für den Tag auf jeden Fall!

Neues im Forum

Am 07.06.2024 um 10:42 Uhr
Von Gesko
Danke für Dein herzliches Willkommen. leider wirkt dieses Forum seit Monaten wie ausgestorben - woran liegt das? Was ich vermisse, ist der Austausch - mache ich vielleicht unabsichtlich etwas falsch?Lieben Gruß, Gesko Mehr anzeigen
Am 29.05.2024 um 19:08 Uhr
Von Yuki
Hallo und herzlich willkommen, Gesko,Schön, dass du auf dieser Seite gefunden hast. Hier gibt es viel zu erleben, zu lesen und zu staunen.Bei Fragen kannst du dich gern an die alten Hasen richten oder schreibe es im Chat (die Regeln dafür kennst du bestimmt schon�).Ich wünsche Dir viel Spaß und immer etwas zum Lesen.Gruß, Yuki Mehr anzeigen
Am 20.04.2024 um 23:40 Uhr
Ich würde zu gerne Kommentare schreiben, wenn hier nicht diese Schon-Klausel wäre, dass man erst um Erlaubnis bitten muss bevor man ein ehrliches Feedback abgibt.Bestimmte Leute rennen gleich zum Admin und beschweren sich, aber wagt man es jemanden zu melden, weil dieser Geschichten von anderen klaut, dann wird man gleich gesperrt.Wenn man Texte zu fiktiven Charakteren übernimmt, ist mir das Recht egal. Aber mir geht es gegen den Strich, wenn einer glaubt, dass derjenige einfach reale Fakten als die eigene Lebensgeschichte ausgeben darf, nur um sich als Sozialheld aufzuspielen und den Eigentümer zu provozieren. Mehr anzeigen