Fanfictions > Bücher > Sonstiges - Bücher > Eine Erinnerung

Eine Erinnerung

8
9.11.2019 17:42
12 Ab 12 Jahren
Fertiggestellt

Autorennotiz

Hallo, schön dass ihr reinschaut. Dieses Drabble ist ein Beitrag zur Fandomstaffel im Forum. Vielleicht habt ihr ja Lust, mal reinzuschauen: storyhub.de/forum/schreibwerkstatt/projekte/projekt-gedrabblete-fandom_staffel-fanfics

Blasse Finger, tiefe Schrunden zuckten achtlos über Draht. Krächzend dröhnte die heisere Stimme im Regengrau. Der Bettler sang und spielte sein Instrument, ungestört dessen, dass niemand ihm lauschte. John warf einen Penny hin, schloss die Augen, zog weiter zur Baker Street, Tränen unterdrückend. Wie vermisste er den zarten Klang des anderen Saiteninstruments. Die einsamen Töne, mitten in der Nacht zwischen schwerem Rauch und schweren Rätseln. Doch war eine Gitarre keine Geige, ein armer Kauz kein Genie. Blinde Scheiben, kalter Kamin. Sherlock lag nicht mehr in seinem Bett. In Moriatys Armen war er gefangen, im Strudel der Reichenbachfälle für alle Zeit.

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

Autor

Augureys Profilbild Augurey

Bewertung

Eine Bewertung

Kurzbeschreibung

Als John Watson auf den Straßen einem Gitarrenspieler begegnet, überfällt ihn die Erinnerung. Die Erinnerung an jemanden, der einen ganz besonderen Platz in seinem Leben hatte. Drabble-Fanfiction zu Sherlock Holmes, den Originalgeschichten von Arthur Conan Doyle.

Kategorisierung

Diese Fanfiction wurde mit Drabble getaggt.