Fanfictions > Fernsehserien > Merlin - Die neuen Abenteuer > Momente - Ein Jahr mit Merlin

Momente - Ein Jahr mit Merlin

18
17.6.2017 11:06
6 Ab 6 Jahren
In Arbeit

Langsam rieselte der Schnee auf die gepflasterten Wege Camelots. Nach draußen traute sich keiner, es war ihnen einfach zu kalt.
Kalt, ja das war Merlin auch. Der blonde Prinz hatte ihn dazu verdonnert die Ställe zu misten, nachdem er zum wiederholten Mal verschlafen hatte.
Merlin seufzte. Der Schwarz-haarige wusste schon gar nicht mehr, wie oft ihm jetzt schon diese Strafe auf gebrummt worden war. Beim zwölften Mal hatte er aufgehört zu zählen.
Seine Gedanken wanderten zu seinem Herrn. Der saß wahrscheinlich gerade gemütlich in seinen Gemächern und nahm ein Bad oder genoss sein Mittagessen. Manchmal beneidete ihn Merlin wirklich dafür.

„Merlin!“ Arthurs Stimme riß den jungen Zauberer aus seinen Gedanken. „Du sollst nicht träumen. Helf mir meine Rüstung anzulegen!“
Widerwillig begab sich der Diener zu dem Größeren.
So langsam fragte er sich, warum er sich das Ganze eigentlich noch antat. Jeden Tag von einem selbstverliebten, royalen Trottel durch die Gegend gescheucht werden, war nicht gerade das, was er sich unter einem schönen Leben vorstellte.
Er rollte mit den Augen. Natürlich wusste er, warum er das Ganze noch machte: Es war sein Schicksal, wie es der Große Drache nannte.
Merlin gab Arthur sein Schwert und dieser verließ den Raum.

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

Autor

Kyhialas Profilbild Kyhiala

Bewertung

Noch keine Bewertungen

Statistik

Kapitel:2
Sätze:14
Wörter:212
Zeichen:1.246

Kurzbeschreibung

Beitrag zum Prokekt 'Jeder Monat hat 100 Worte'. Wir werden ein Jahr erleben, wie Merlin es erlebt.

Kategorisierung

Diese Fanfiction wurde mit Drabble und Freundschaft getaggt.