Storys > Kolumnen > Medien, Internet > Dankbarkeit im World Wide Web

Dankbarkeit im World Wide Web

60
1
6.6.2017 12:39
In Arbeit

Wenn Du diese Kolumne liest, dann hast Du ganz offensichtlich die Möglichkeit, das World Wide Web zu benutzen. Und wahrscheinlich benutzt Du es sogar jeden Tag. Mehrmals. Auch ich verwende es jeden Tag, wenn nicht sogar jede Stunde. Ich empfange andauernd eine große Menge an Information.

Wir, die Nutzer oder auch Konsumenten des World Wide Webs, sind meistens viel zu undankbar. Hinter den Erstellern der Güter, die im WWW bereitgestellt werden, stecken echte Menschen. Genau, richtig gehört. ECHTE Menschen! Diese geben sich Mühe, um die anderen Nutzer des WWWs zu informieren oder zu unterhalten. Meistens werden diese Autoren und Unterhalter nicht einmal bezahlt.

Entlohnen wir diese Autoren doch mit Lob und Dankbarkeit. Bei fast jedem Gut im WWW gibt es die Möglichkeit mit dessen Autor Kontakt aufzunehmen. Über positive Rezensionen freut sich doch jeder.

Lasst uns zusammen dankbar sein, und machen wir auch jene Leute glücklich, die uns deren Werke zur Verfügung stellen.

Autorennotiz

An dieser Stelle möchte ich mich auch beim Administrator der Seite bedanken. Der hat in den letzten Monaten große Arbeit geleistet!

Feedback

Logge Dich ein oder registriere Dich um Storys kommentieren zu können!

0
Larlysias Profilbild
Larlysia Am 06.06.2017 um 20:39 Uhr
Hallo,
wird dieser Text noch geupdatet oder ist das, was hier öffentlich einsichtbar ist, der ganze Text?

Autor

JanLs Profilbild JanL

Bewertung

Noch keine Bewertungen