Jeden Tag im Sommer

Kurzbeschreibung:
Titelbild by MasterTeska
Link: fav.me/d6by1kp

Am 3.10.2016 um 13:32 von MasterTeska auf StoryHub veröffentlicht

Jeden Tag beginnt mein Spaziergang vor unserem Haus.

Jeden Tag gehe ich über den Bahnübergang auf die Felder hinaus.

Jeden Tag sehe ich über das Land, das vor mir liegt.

Jeden Tag sehe ich Fahrradfahrer, Jogger und andere Spaziergänger.

Jeden Tag sehe ich die Traktoren und Mähdrescher, die die Felder bearbeiten.

Jeden Tag sehe ich den ersten Spross einer Pflanze.

Jeden Tag sehe ich, wie hunderte Pflanzen wachsen
Und wieder verfaulen.

Jeden Tag höre ich das Knistern der Stromleitungen hoch über meinem Kopf.

Jeden Tag sehe ich zum Himmel hinauf und sehe das satte Blau und das strahlende Weiß der Schäfchenwolken.

Jeden Tag sehe ich die Wildblumen am Rande des Weges, den ich gehe. Sie strahlen in allen Farben, zartes Rosa, kräftiges Gelb, leuchtendes Weiß und Veilchenblau.

Jeden Tag höre ich das Zwitschern der vielen Vögel am Himmel.

Jeden Tag sehe ich einen Hasen über die Felder sprinten oder ein Reh in Richtung Wald davon hüpfen.

Jeden Tag sehe ich eine Feldmaus zwischen den Gräsern umher huschen.

Jeden Tag sehe ich einen Frosch, der am Straßenrand springt.

Jeden Tag höre und sehe ich Insekten aller Art, Ameisen, Bienen, Hummeln, Käfer und Fliegen.

Jeden Tag sehe ich den Maulwurf, der seinen Kopf aus der Erde streckt.

Jeden Tag fühle ich eine leichte Brise auf meiner Haut, oder einen starken Wind.

Jeden Tag sehe ich Leben
Und den Tod.

Jeden Tag sehe ich den Hasen, der über die Felder gesprintet ist, wie er von einem Mähdrescher in Stücke gehackt auf dem Boden liegt.

Jeden Tag sehe ich die Maus oder den Frosch oder den Maulwurf von einem Auto überfahren auf der Straße liegen.

Jeden Tag sehe ich viele Dinge, die mich glücklich machen
Und die mich traurig stimmen.

Was siehst Du?
Autorennotiz:
Titelbild by MasterTeska
Link: fav.me/d6by1kp