Ohne Worte

Kurzbeschreibung:
Ich setzte es heute noch Mal hier rein.
Nun ist es einen Monat her das meine beste Freundin mit 39 an ALS verstorben ist.
Sie hinterlässt ihren Mann und die zwei liebsten Kinder. Danke das du gekämpft hast.

Am 20.12.2019 um 23:44 von JoKarter auf StoryHub veröffentlicht

Worte sind oft nicht wie sie scheinen

Manche sind groß,

Doch gefühlvoller die Kleinen.

Manche Gedanken können wir mit ihnen ausdrücken,

Andere schwinden und hinterlassen Lücken.

Wenn ich dir sage : "Ich liebe dich!"

Stehst du da, willst mir antworten, verstehst es nicht.

Dann nehme ich dich still an die Hand,

du blickst auf mich, als hättest du mich erkannt.

Still lässt du dich von mir führen, deine kalten Finger berühren und plötzlich ist eine Erinnerung da, wir zwei sind uns wieder ganz nah.

Eines was mir für immer bleibt, ist unsere gemeinsame schöne Zeit.

15.03.1930 - 23.04.2016

Autorennotiz:
Ich setzte es heute noch Mal hier rein.
Nun ist es einen Monat her das meine beste Freundin mit 39 an ALS verstorben ist.
Sie hinterlässt ihren Mann und die zwei liebsten Kinder. Danke das du gekämpft hast.