Sonne auf meiner Haut

Kurzbeschreibung:
Liebe Leser, es sollte ein Gedicht zum Frühling werden, jedoch entschwand der Frühling schneller, als ich dichten konnte.

Autorennotiz:
Liebe Leser, es sollte ein Gedicht zum Frühling werden, jedoch entschwand der Frühling schneller, als ich dichten konnte.

Am 29.3.2020 um 17:22 von BerndMoosecker auf StoryHub veröffentlicht

Sonne auf meiner Haut

Sonne wärmt meine Haut.
Sonne wärmt meine Seele.
Ein Hauch von Jugend.
Erinnerung wird wach.

Sonne wärmt meine Haut.
Leidenschaft in unseren Herzen.
Tage voll von Leidenschaft.
Tage voll gelebter Liebe.

Sonne wärmt die alten Leiber.
Die Frau an meiner Seite.
Alt bin ich geworden, genau wie sie.
Liebende Gedanken erwärmen unsre Herzen.