Forum > Support > Technische Probleme > PMs spinnen seit heute Nachmittag

PMs spinnen seit heute Nachmittag

Am 07.09.2019 um 15:18 Uhr

Ich führe gerade ein PM Gespräch mit einer anderen Userin. Gerade eben hab ich Dank Glocke gesehen, dass sie mir eine Antwort geschickt hat. Ihre Antwort wurde auch korrekt abgekürzt in der Vorschau angezeigt. Als ich dann aber in unser eigentliches Chatfenster gegangen bin, stand ihre Antwort nicht dort. Ich hab's sowohl am Smartphone als auch hier am Laptop getestet, bei beiden wird ihr Text als Vorschau gezeigt, aber nicht die eigentliche PM im Fenster.

Ich hab ihr daraufhin ein paar Messages geschickt, um ihr von dem Fehler zu erzählen. Es gab beim Abschicken keine Systemmeldung, dass die Nachrichten nicht gesendet werden konnte (das hatte ich auch schon mal, hat dann immer beim zweiten Mal geklappt). Meine Nachrichten an sie sind auch korrekt in unserem Gesprächsfenster erschienen. Nur sind sie nach wenigen Sekunden wieder daraus verschwunden?!
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Problem an meinem Ende liegt, da ich wie gesagt sowohl Smartphone als auch Laptop getestet habe und das Problem erst seit heute besteht.

Edit: Die Userin, mit der ich das Gespräch per PM geführt hab, hat mir gerade woanders geschrieben, dass sie ihre letzte Antwort und meine Messages danach auch nicht im Fenster sehen kann. Bei ihr besteht also das gleiche Problem.

Zuletzt bearbeitet: Am 07.09.2019 um 15:29 Uhr von Deschayne

Am 08.09.2019 um 18:14 Uhr

Ich bin die andere Seite der Konversation. Unter "Alle Gespräche" werden mir 4 ungelesene Nachrichten von Deschayne angezeigt, die aber, wenn ich aufs Vorschaufenster klicke und die "Konversation" öffne, unsichtbar bleiben. Haben wir irgendein Limit erreicht? Kann man die Konversation löschen und von Neuem beginnen? Kann mir auch nicht vorstellen, dass wir schon 100 Nachrichten erreicht haben, außerdem würden dann doch die ältesten gelöscht werden und nicht die neuesten nicht einsehbar bleiben, oder? Keine Ahnung, was da schief läuft.

Am 10.09.2019 um 21:37 Uhr

Kann mir auch nicht vorstellen, dass wir schon 100 Nachrichten erreicht haben

Doch, das habt ihr tatsächlich geschafft!

Damit seid ihr sehr wahrscheinlich auch die ersten, die so viel miteinander geschrieben haben. Sonst wäre der Fehler früher bekannt geworden.

Es gab ein Problem mit der Abfrage der Nachrichten, welches jetzt behoben sein sollte. Bitte prüfen!

LG
FloPinguin 

Zuletzt bearbeitet: Am 10.09.2019 um 21:37 Uhr von StoryHub
#3
(Threadersteller)

Am 10.09.2019 um 22:12 Uhr

>>Doch, das habt ihr tatsächlich geschafft!

Okay, das ist zugegebenermaßen schon ein bisschen beschämend. :D Andererseits wäre sonst nicht der Fehler ans Licht gekommen.

Ich muss jetzt aber doch mal ganz naiver- und paranoiderweise fragen: Du kannst aber nur die Zahl der Nachrichten einsehen, aber nicht die Inhalte, oder? Ich will wirklich nichts unterstellen, nur kannte ich vor Urzeiten mal ein Forum, wo das tatsächlich der Fall war (zumindest, bis es aufgeflogen ist).

Danke fürs Beheben!

Am 10.09.2019 um 22:20 Uhr

Bei mir klappt's auch wieder, thx! :D Verrückt, hätt ich nie gedacht, dass das schon so viele Nachrichten waren. Bin doch sonst nicht so 'ne Labertasche. xD

Am 11.09.2019 um 17:01 Uhr

Super dass es wieder klappt!

Ich muss jetzt aber doch mal ganz naiver- und paranoiderweise fragen: Du kannst aber nur die Zahl der Nachrichten einsehen, aber nicht die Inhalte, oder?

Da die Nachrichten keine Ende-zu-Ende Kommunikation sind (Wie z.B. bei WhatsApp), sondern cloudbasiert (Wie z.B. bei Telegram), liegen die Nachrichten logischerweise auf dem Server. Da ich auf alles Zugriff habe, kann ich somit auch die Nachrichten einsehen. Diese speichere ich aber extra in einer Form, dass ich nicht aus versehen etwas davon lese, wenn ich an der Datenbank schraube (Wie in eurem Fehler-Fall). Das dürfte nämlich eine Straftat sein.

Das ist bei jedem Forum so, wenn jemand in die Datenbank schauen kann. Es unterscheidet sich nur im Aufwand, der betrieben werden muss, um die Privatsphäre zu verletzen.

Sorry für die wenig lebensbejahende Antwort, ich möchte nur transparent sein :)

LG
FloPinguin

#6
(Threadersteller)

Am 11.09.2019 um 21:16 Uhr

Danke für die ehrliche Antwort und Aufklärung!

Ich kenn mich mit sowas nicht aus, und hatte jetzt keinen Plan, ob PM-Inhalte sozusagen etwas sind, was dir quasi unverschlüsselt sofort ins Auge springt, sobald du das Portal zu deiner Admin-Dimension öffnest. ^^
Ich wusste nicht mal, dass das Einsehen strafbar ist bzw. sein könnte.

Machmal bequatscht man ja doch Sachen, die eher sensibel / intim sind. Irgendwie klingt das jetzt so, als hätten LockXOn und ich Cybersex. XD War aber nicht der Fall, trotz der 100+ Nachrichten.

Neue Kommentare

Vor 3 Stunden
Von LaseyS
Eine kurzer, aber guter Einblick, wie die Szene zwischen "dem, dessen Name nicht genannt werden darf" und Draco Malfoy abgelaufen sein könnte. Ich persönlich hatte mir ein bisschen mehr Drohung vorgestellt und habe mir persönlich gedacht, dass Voldemort viel mehr die leiden lassen würde, die Draco mag (d.h. in diesem Falle seine Mutter), aber auch diese Umsetzung finde ich interessant und gelungen. Mehr anzeigen
Zur Story Fliederblütentee
Vor 22 Stunden und 50 Minuten
Von Yuki
Ja ja, das ist so eine Sache mit dem Älter werden. Ich finde das ist gut Beschrieben, auch wenn es bei mir anders war. Ich dachte früher mit dreißig ist das Leben vorbei, doch jetzt denk ich mit vierzig fängt es erst richtig an. Gut das ich bis dahin noch etwas Zeit habe und mich jetzt schon darauf freuen kann, wenn es soweit ist. Also ich werde später keine 40 Jährige Frau sein, die sich selbst Bemittleidet.
Gruß Yuki
Mehr anzeigen